ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
[ARMA] [SP] Mafia Warz V1.2
[ARMA] [SP]  Mafia Warz V1.2

[ARMA] [SP] Mafia Warz V1.2
30.09.2007 von Sudden Death

Story:
Zwischen den Mercalinos und den Marasinos herrscht Krieg, der Spieler gehört den Mercalinos an. Es stellte sich heraus, dass ein Spion von den Marasinos unter den Mercalinos ist. Daraufhin lässt der Mercalinos Boss ein Treffen mit seinen besten Leuten arangieren, um sie zu beauftragen, den Spitzel zu beseitigen. Mitten in der Besprechung wird von dem Mercalinos Spitzel auf der Ostseite der Insel gemeldet, dass die Marasinos ein Waffentransport durch das Gebiet der Mercalinos leiten wollen...

Aufbau:
Ein kurzes aber gutes Intro, dann heisst es erstmal das Breifing studieren, denn hier erfahrt Ihr fast alles, was Ihr über die Mission und deren Ablauf wissen müsst.
Zusammen mit einem treuen Begleiter aber bewaffnet nur mit einer Pistole, steht Ihr mitten in der Pampa und solltet Euch zuerst auf der Karte orientieren. Das Gebiet in Nord-Sahrani ist in zwei Lager aufgeteilt in dem jeweils mehr oder weniger "nette Mitmenschen" anzutreffen sind. Zu Eurer Unterstützung gibt es z.B. einen Waffenhändler und weitere "Anlaufstellen".
Ziel ist es am Ende einen der beiden Hauptaufträge (Ausschaltend es Spions oder Angrfiff auf den Konvoi) zu starten. Mit nur einer Pistole bewaffnet ein Unding. Also heisst es Geld auftreiben um Waffen zu kaufen und Mitstreiter anzuheuern. Euch stehen dazu Mafia-Methoden wie Schutzgelderpressung aber auch viele versteckte Nebenaufträge zur Verfügung. Wer Lust hat, kann sich sogar an einem lukrativem Bankraub versuchen. Dazu gibt es noch jede Menge "Überraschungen".
So vergeht die Zeit und das Waffenarsenal und die Zahl Eurer Leute steigt. Gut genug ausgerüstet, geht es nun an die Hauptaufträge. Je mehr gut ausgerüstetes "Personal" Euch dafür zur Verfügung steht, umso einfacher zu schaffen sind diese.
Schade das nach Erledigen eines der Hauptaufträge die Mission beendet ist und man den anderen erst nach Neustart und erneutem Spielen der Mission in Angriff nehmen kann.

Besonderheiten:
+ 2 Haupt- und unzählige Nebenaufträge

- Waffen können nur gekauft aber nicht von Toten aufgenommen werden
- kleinere Rechtschreibfehler noch vorhanden

Fazit:
Eine sehr schöne Mission, die erahnen lässt, welches Potenzial in ArmA steckt. Eben nicht nur eine lineare Story mit Auftrag, Erledigung, Nachbesprechung sondern ungeheuer viel Freiheit zu tun und zu lassen, was man will. Von der Umsetzung her, liese sich aus dieser Mission noch mehr rausholen. Beispielhaft seien an dieser Stelle die vielen Actionmenü-Einträge genannt, die sich sicher mit einem GUI besser gestalten liesen. So habt Ihr z.B. permanent die Abfrage "Money" vor der Nase (ArmA bedingt).

Meinung des Testers:
Ich hätte mir gern eine Weiterentwicklung der Mission gewünscht, um die letzten kleineren Fehler auszumärzen und die Atmosphäre noch dichter zu gestalten. Vielleicht bieten späterfolgende Addons und Updates einmal diese Möglichkeit

Autor der Mission: BigFan
Game: Armed Assault
benötigte Version: 1.05
Missionstyp: Singleplayer
Insel: Sahrani
Tag/Nacht: Tag
Wetter: normal
Intro / Outro / Cutscenes: Ja/Nein/Nein
Overview / Briefing: Ja/Ja
Scripte / Fremdscripte: Ja/k.A.
Sprache(n) Text / Voices: Deutsch
Soundtrack / Sprachsamples: Ja/Ja
Seite: Zivil
Spielertyp: siehe Beschreibung Aufbau
Waffengattung: Infanterie
Schwierigkeitsgrad: mittel

Addons:
im DL enthalten

Testbericht geschrieben von: Sudden Death

Feedback zur Mission bitte ins Forum schreiben!

Wertung:

Screenshots:
  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 5,3 MB
Downloads 1444
Datum 30.09.2007
Kommentare 0
Download empfehlen

Wertung ø 9,50
2 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
whitewolf-kampagne.de


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB