ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
 
Report-System:
Derzeit ist kein Tester eingetragen.
[SP] Apache Assault

[SP] Apache Assault
01.12.2004 von Sudden Death

Story:
Fiktiver Konflikt auf Kolgujev, passt aber auch in die CWC-Kampagne.
In den vergangenen Tagen schafften es die amerikanischen Truppen die militärische Oberhand auf Kolgujev zu gewinnen. Außerdem haben die US-Truppen die Lufthoheit, um uneingeschränkte Luftschläge durchführen zu können. Jedoch halten sich einige Widerstandsnester des Gegners auf der Insel und es ist wichtig diese umgehend zu beseitigen.
Ihr seid Robert Decker, ein erfahrener AH 64 „Apache“ - Pilot. Damit ein Bodenangriff auf eine russische Basis durchgeführt werden kann, ist es Eure Aufgabe, die gepanzerten Einheiten des Gegners kampfunfähig zu machen. Euch zur Seite steht dabei ein AH1 „Cobra“ Kampfhubschrauber als Flügelmann. Am Boden wartet ein Infanterie-Trupp mit Bradleys und APCs auf den Einsatzbefehl zum Besetzen der Basis.


Aufbau:
Auch wenn OFP sicht nicht unbedingt als Flug- bzw. Hubschrauber-Simulation eignet, so gibt es doch einige Missionen die trotzdem richtig anspruchsvoll sind. „Apache Assault“ gehört unzweifelhaft dazu. Für alle, die das ausführliche Briefing nicht gelesen haben, begründet ein kurzes Intro, warum man mit seinem Apache eine kleine russische Basis im Süden Kolgujevs angreifen soll. Kaum auf dem Weg dorthin begrüßen Euch auch schon ein paar Shilkas, T80s und BMPs. Wie oben beschrieben, reicht es aus, den Gegener kampfunfähig zu schiessen. Den Rest erledigen die Bodentruppen. Spart an dieser Stelle ein wenig Munition in dem Ihr Eurem Flügelmann ein paar Ziele zuweist. Sollten Euch dennoch die Munition, der Sprit oder die „Health-Points“ ausgehen, gibt es weiter südlich einen kleinen Stützpunkt an dem der Nachschub und ein Reparatur-LKW bereitstehen. Mit ein wenig Taktik und Flugerfahrung ist dieser Teil der Mission schnell geschafft.
Doch das war erst das Aufwärmtraining. Nach und nach entwickelt sich die Story und man hat ständig zu tun. Ihr solltet außerdem ein wenig auf Euren Flügelmann achten, vielleicht braucht Ihr den später noch. Aber mehr sei an dieser Stelle nicht verraten...






Fazit:
Für alle wenig erfahrenen Piloten gibt es die Möglichkeit, kleine Hilfestellungen „Hints“ einzublenden. Dadurch gehen zwar ein paar Überraschungsmomente verloren, der Schwierigkeitsgrad sollte aber für jeden beherrschbar sein. Für alle Hardcore-Piloten empfehle ich, die Mission mit dem Enhanced ECP- oder der Y2K3-Mod zu spielen. Dann schiessen nicht nur die Shilkas zurück.

+ Sprachausgabe & Lippenanimation
+ mehrere kurze Movies im Verlauf der Mission
+ variabler Schwierigkeitsgrad
+ keine Addons benötigt (Modem-freundlich)
+ kleine Überraschungen im Missionsverlauf
- Briefing und Mission zur Zeit nur in Englisch


Mission von Charlie Howarth
Test von Sudden Death
Insel: Kolgujev
Sprache: englisch
Filme: Intro/Outro
Version: Resistance benötigt
Addons: keine
Tageszeit: tags
Seite: Westen
Missionstyp: Hubschrauber-Simulation

Meine Bewertung: 8 von 10 Punkten

Fragen könnt Ihr wie immer ins Forum posten.

  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 6,5 MB
Downloads 610
Datum 01.12.2004
Kommentare 2
Download empfehlen

Wertung ø 8,33
3 Stimme(n)
Download starten
Download starten

Downloadserver
ofp.gamepark.cz


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB