ARMAMDB - The Missions Database for OFP + ARMA + ARMA2 + OFP-DR
0
[ARMA] [CAMP] Dynamic Campaign QG 0.92l
[ARMA] [CAMP] Dynamic Campaign QG 0.92l

[ARMA] [CAMP] Dynamic Campaign QG 0.92l
03.07.2008 von BigFan

Story:
Dynamic War ist eine storylose Missionskampagne. Man muss verschiedene Aufträge erledigen die jedoch ohne irgendwelchen Zusammenhang stehen. Was mich ein bisschen an die ArmA original Kampagne erinnert und somit einen kleinen Negativpunkt darstellt da man stupide seine Aufträge runterreißt.

Aufbau:
In einem kleinen Intro wird einem gezeigt, wo alles ist bzw. wo man sich hinzuwenden hat, um Aufträge abzubekommen und abzuschließen, wo es neue Rekruten gibt und natürlich wo man neue Muni und Waffen bekommt.

Nach dem Intro also zum Kommandanten und sich den ersten Auftrag geholt - Streife laufen - das ganze drei mal. Im späteren verlauf werden die Missionen weitaus besser und so muss man u.a Feindliche Offiziere finden und ausschalten, Basen verteidigen und oder angreifen, Zivilisten vor den Invasoren beschützen etc. etc. Abgerundet werden die Einsätze durch die Möglichkeit Unterstützung, Luftunterstützung, Ari und diverse andere Unterstützungsmöglichkeiten zu rufen.

Waffen aussuchen? Fehlanzeige. Die ersten Missionen muss sich der Spieler mit dem Standardgewehr des Marines begnügen, dem M4. Erst im späteren Verlauf bekommt man neue Waffen "freigeschaltet" die man sich aus der Waffenkiste vor dem Zelt des Waffenoffiziers aussuchen darf. Hier wieder ein kleiner Kritikpunkt: Sobald man sich und seinen Kameraden neue Muni gibt, wird einem immer wieder die Standardwaffe in die Hand gedrückt.

Hinbringen und abholen? Beim Piloten in der eigenen Basis kann man sich entscheiden ob er einen absetzen soll oder ob er einen nur aus dem Heli raus wirft. Untermalt wird das ganze mit Dialogfeldern. Die Dropzone kann man sich auch per Klick auf die Karte selber aussuchen. Abgeholt wird man nach dem Einsatz auch wieder vom Heli oder man fährt/läuft selbst zurück.

Ein Rankingsystem bewertet euch nach Abschluss jeder Mission wie gut ihr wart, auch beim Holen neuer Munition wird einem gesagt wie effizient man war. Trotz der vielen Missionen die man zu erledigen hat, kommt nach einer Weile eine eintönige Stimmung auf, da sich die Einsätze wiederholen nur an anderen Standorten, Anzahl und Typ der Gegner ist immer gleichbleibend.

Desweiteren ist es bei Angriffs- oder Verteidigunsmissionen immer gleich. So stehen einem beim Angriff immer 20-40 Mann und 5-7 Panzer gegenüber während man sich beim Verteidigen mit 50-70 Mann und 20 Panzern rumschlagen muss, was mit nur 11 Mann und knapp bemessener Verteidigung der eigenen Basis hart an der Frustgrenze kratzt.

Besonderheiten:
+Viele Missionen in einer Map
+Rankingsystem
+Versch. Unterstützungsmöglichkeiten

-Aufträge wiederholen sich
-Angriff und Verteidigungsmissionen sind immer gleich
-Gegnertyp und Anzahl immer gleich


Fazit:
Dynamic War bringt den Spieler ein ganzes Stück auf der Insel rum. Durch ein cleveres System werden die Einsätze nie langweilig, da sie bei jedem Neustart an einem anderen Standort stattfinden.

Meinung des Testers:
Ich selbst fand Dynamic War nicht so dynamisch wie ich dachte, hatte aber meine Freude beim Spielen.

Autor der Mission: MrN
Game: Armed Assault
benötigte Version: 1.08
Missionstyp: Single Player
Insel: Sahrani
Tageszeit: Verschieden
Wetter: Verschieden
Intro: Ja
Outro: Ja, nur Outro Won
Cutscenes: Ja, wenige
Overview: Ja
Briefing: Ja
Scripte / Fremdscripte: Ja/Ja
Sprache(n) Text / Voices: Ja/Nein - Englisch
Soundtrack / Sprachsamples: Nein
Seite: Blufor
Spielertyp / Anzahl Spieler: Einer
Waffengattung: Infanterie
Schwierigkeitsgrad: schwer

Addons:
Keine

Testbericht geschrieben von: Big Fan

Wertung:

Screenshots:
  Seitenanfang nach oben
Download-Infos
Grösse 6,5 MB
Downloads 2473
Datum 03.07.2008
Kommentare 2
Download empfehlen

Download starten
Download starten

Downloadserver
www.armaholic.com


defekten Link melden


0
0

pkSecurityModule
copyright by ARMAMDB

erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise
english translation by ViscountPherget & OFPMDB